NEWS

Workshop Tanzen:

26.11.22 10:00 - 12:00 Uhr, Uster

Workshop Diverse Entspannungsmethoden:

17.12.22 10:00 - 12:00 Uhr, Uster

 

Beckenboden Workshop auf Anfrage.

Rückentraining, jeweils letzter Samstag im Monat 08:30 - 09:30 Uhr

Ganzheitliches Training, jeweils Mittwochs 08:45 - 09:45 Uhr

Aktuell auch:

- Klangmassage

- Klangschalenworkshop

- Personal Coaching / Einzellektionen bei Schmerzen

Tag der Gesundheit in Bewegung an der Oberlandstrasse 102 in Uster

Pünktlich um 9.15 Uhr geht es los mit einer Begrüssung durch die beiden Kursleiter der Gesundheitspraxen Brunnehof. Völlig überrascht von dem grossen Andrang startet das Programm um halb zehn mit einer Probelektion zum Thema Rückengesundheit und Rückentraining mit Marianne Schütz. Danach startet das Qi Gong Training mit Simon Sembinelli. Qi Gong ist eine  chinesische Bewegungsmeditation und besteht aus Atem- und
Bewegungsübungen. Die Konzentration an diesem Morgen ist gross und es ist so wohltuend ruhig, dass man draussen den Regen prasseln hört. Es tut so gut, sich an einem solch
regnerischen Tag, den ganzen Morgen dem Thema Gesundheit und Bewegung zu widmen.
Die nächste Pause reicht für einen schnellen Kaffee, bevor die Teilnehmer bei Marianne ihr Gleichgewicht testen. Geübt wird auf Airex Balance Pads, den Togu Aero-Steps oder gerollten Matten, die Augen mal zu, mal geöffnet. Als die Bälle ins Spiel kommen, wird es schwieriger und auch recht lustig. Ein Gleichgewichtstraining ist in jedem Alter wichtig und das Gleichgewicht kann trainiert und besser werden. Ein gutes Gleichgewicht dient zudem als Sturzprophylaxe. Was gibt es Schöneres als sicher durch den Alltag zu gehen.
Nochmals eine kleine Stärkung, bevor die über 20 Teilnehmer beim Taiji Training von Simon mitmachen. Taiji kommt aus der Kampfkunst. Die langsamen fliessenden Bewegungen
bringen innere Ruhe und Ausgeglichenheit. Wie schön, so viele Teilnehmer im Raum zu haben, die diese Ruhe und Gelassenheit auf sich einwirken lassen.
Mittlerweile ist es schon fast Mittag. Die Zeit verfliegt und mit dem letzten Training des heutigen Morgens wird es richtig actionreich. Beim Cha-cha-cha wird geklatscht und getanzt.
Die Choreografie in so kurzer Zeit auswendig zu können, erfordert nochmals äusserste Konzentration. Im Tanzfitness wird alleine getanzt, ob Quickstep, Jive, Langsamer Walzer,
Rumba und weitere.
Was für ein bewegender Tag. Etwa vierzig Interessierte genossen nach dem abwechslungsreichen Training zum Abschluss einen feinen Apero. Wer diesen tollen Morgen
verpasste, hat die Möglichkeit bei einem Schnuppertraining einen Einblick in das angebotene Programm zu erhalten.
Die wunderschönen Räumlichkeiten an der Oberlandstrasse 102 werden nicht nur für Gruppenkurse genutzt. TCM Therapien bei Simon Sembinelli und Christian Eibert und Wellnessmassagen bei Marianne Schütz stehen im Zeichen eines gesunden, starken, trainierten Körpers.